Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Bruder mit Messer schwer verletzt

Bruder mit Messer schwer verletzt

Online seit 24.12.2020 um 08:47 Uhr

Kirchschlag bei Linz.

Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung geriet am 23. Dezember 2020 gegen 13:30 Uhr mit seinem 48-jährigen Bruder über das Wohnrecht am Haus in Streit. Daraufhin nahm er ein Küchenmesser und stach es seinem Bruder in den Rücken. Der Täter flüchtete nach der Tat, konnte allerdings unweit des Tatortes von der Polizei festgenommen werden. Der 50-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Unfallkrankenhaus eingeliefert. Das Landeskriminalamt Oberösterreich hat die Ermittlungen übernommen. Der Täter wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Linz in den Neuromed Campus des Kepler Universitätsklinikums eingeliefert, berichtet die Polizei am Donnerstag.



von Matthias Lauber
am 24.12.2020 um 08:47 Uhr erstellt,
am 24.12.2020 um 08:47 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Hund steckte mit Pfote in Rigolgitter fest
20.01.2021, Kremsmünster

Mann durch Erdrutsch verletzt
20.01.2021, Perg

Gartenhütte brannte nieder
20.01.2021, Seewalchen am Attersee

Pensionist trennte sich mit Kreissäge zwei Finger ab
19.01.2021, Gmunden

LKW-Fahrer fuhr mehrmals mutwillig auf PKW auf
19.01.2021, Pichl bei Wels