Kurzmeldung

Brand einer Fischerhütte durch Hitzestau ausgelöst

Brand einer Fischerhütte durch Hitzestau ausgelöst

Online seit 08.02.2019 um 21:03 Uhr

Dorf an der Pram.

Bezüglich des Fischerhüttenbrandes fand am 08. Februar 2019 eine Untersuchung der Brandstelle durch einen Sachverständigen der Brandverhütungsstelle für Oberösterreich und dem Bezirksbrandermittler statt. Dabei konnte als Brandursache ein Hitzestau im Bereich des Ofens ermittelt werden. Die genaue Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest, so die Polizei.

Links

Zwei Hunde bei Hüttenbrand getötet [07.02.2019]





von Matthias Lauber
am 08.02.2019 um 21:03 Uhr erstellt,
am 08.02.2019 um 21:03 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Tödlicher Unfall mit Schneemobil
15.02.2019, St. Oswald bei Freistadt

Kollision zwischen LKW und Kastenwagen
15.02.2019, Linz

Kleinbrand in der Küche eines Wohnhauses
15.02.2019, Andorf

Lebensrettung nach internem Notfall am Hauptbahnhof
15.02.2019, Linz

Bankomat-Diebe scheiterten
14.02.2019, Aspach