Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Betrunkener Autolenker wollte fliehen

Betrunkener Autolenker wollte fliehen

Online seit 27.08.2015 um 10:23 Uhr

Kallham.

Ein 57-Jähriger aus Bad Schallerbach versuchte sich am 26. August 2015 kurz nach 16:00 Uhr auf der Innviertler Straße einer Verkehrsanhaltung zu entziehen. Er verursachte dabei beinahe einen Frontalzusammenstoß mit dem Gegenverkehr, als er an dem Polizisten vorbeizufahren wollte. Anschließend floh der Mann über Landes- und Gemeindestraßen, konnte aber schließlich im Gemeindegebiet von Kallham angehalten werden. Im Zuge der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der Mann bereits seit Jahren ohne gültige Lenkberechtigung unterwegs war. Ein durchgeführter Alkotest ergab eine hohe Alkoholisierung, teilt die Polizei mit.







von Matthias Lauber
am 27.08.2015 um 10:23 Uhr erstellt.


29.09.2022 | Kirchdorf an der Krems

Drogenlenker wollte vor Kontrolle flüchten


29.09.2022 | St. Johann am Walde

Bettler bestahl hilfsbereite Frau


29.09.2022 | Ebensee am Traunsee

Lehrling bei Arbeitsunfall schwer verletzt


29.09.2022 | Krenglbach

Hundewelpen auf Autobahnparkplatz ausgesetzt


29.09.2022 | Pasching

Fingerglied abgetrennt