Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Bergsteiger bekam gesundheitliche Probleme

Bergsteiger bekam gesundheitliche Probleme

Online seit 15.08.2022 um 19:51 Uhr

Ebensee am Traunsee.

In Ebensee am Traunsee durchstieg ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck den Hochkogelklettersteig im Toten Gebirge. Beim Abstieg blieb er einmal kurz stehen und als er weitergehen wollte, verspürte er plötzlich einen stechenden Schmerz im linken Unterschenkel. Er konnte mit seiner Begleiterin noch alleine bis zur Hochkogelhütte absteigen von wo die Rettungskette, bestehend aus Bergrettung, Notarzthubschrauber Martin 3 und Alpinpolizei alarmiert wurde. Der Mann wurde vom Notarzthubschrauber Martin 3 beim Hochkogelhaus aufgenommen und ins Salzkammergut Klinikum Gmunden gebracht, berichtet die Polizei.







von Matthias Lauber
am 15.08.2022 um 19:51 Uhr erstellt,
am 15.08.2022 um 19:51 Uhr veröffentlicht.


04.10.2022 | Linz

Diebstähle und Sachbeschädigung geklärt


04.10.2022 | Weyer

Alkolenker stürzte vier Meter tief in Laussabach


04.10.2022 | Steyr

18-Jähriger tötet eigene Katze und ruft Polizei


04.10.2022 | Kremsmünster

Brandeinsatz bei Kartonpresse


04.10.2022 | Grieskirchen

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Innviertler Straße