Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Beim Ausparken Fußgänger erfasst

Beim Ausparken Fußgänger erfasst

Online seit 16.05.2022 um 15:37 Uhr

St. Martin im Mühlkreis.

Ein 65-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach parkte am 16. Mai 2022 kurz nach 10:00 Uhr seinen PKW am Marktplatz von St. Martin im Mühlkreis aus einer Parklücke im Schritttempo aus. Zeitgleich ging ein 65-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach am linken Fahrbahnrand der Marktstraße Richtung einem Kaufhaus hinter dem abgestellten PKW vorbei, wobei er mit dem Rückspiegel gestreift, dadurch zu Boden gestoßen wurde und sich schwer verletzte. Die Rettung lieferte den Mann ins Klinikum Rohrbach ein, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 16.05.2022 um 15:37 Uhr erstellt,
am 16.05.2022 um 15:37 Uhr veröffentlicht.


02.07.2022 | Grieskirchen

Auto kracht gegen Straßenlaterne


02.07.2022 | Grieskirchen

Autolenkerin bei Unfall verletzt


02.07.2022 | Pettenbach

Schwerer Motorradunfall im Kreisverkehr


02.07.2022 | Hallstatt

Alpinpolizisten im Einsatz: Kletterer aus misslicher Lage gerettet


02.07.2022 | Wels

"Stammgast" nach Drohung festgenommen