Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Beim Ausparken Fußgänger angefahren

Beim Ausparken Fußgänger angefahren

Online seit 03.12.2019 um 19:25 Uhr

Traun.

Am 03. Dezember 2019 gegen 15:30 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz einer Schule in Traun ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Dabei ging ein 37-Jähriger bosnischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Linz-Land hinter mehreren parkenden Autos vorbei. Ein 46-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land wollte rückwärts ausparken. Er kollidierte mit dem rechten Bein des 37-Jährigen. Dieser erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das UKW Linz eingeliefert. Ein Alkotest beim 46-Jährigen ergab 0,64 Promille, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 03.12.2019 um 19:25 Uhr erstellt,
am 03.12.2019 um 19:25 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Arbeitsunfall mit Betonpumpe
02.12.2020, St. Martin im Innkreis

Unfall mit Gleitschirm
02.12.2020, Peilstein im Mühlviertel

Altbauer bei Forstunfall verletzt
02.12.2020, Vorderstoder

Einbruch geklärt
02.12.2020, Lengau

Notarzthubschraubereinsatz nach Forstunfall
02.12.2020, Ternberg