Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Beifahrerin (17) nach schwerem Verkehrsunfall in Peilstein im Krankenhaus verstorben

Beifahrerin (17) nach schwerem Verkehrsunfall in Peilstein im Krankenhaus verstorben

Online seit 09.09.2019 um 12:30 Uhr, aktualisiert um 12:31 Uhr

Deutschland/Peilstein im Mühlviertel.

Nach dem schweren Verkehrsunfall am 02. September 2019 in Peilstein im Mühlviertel (Bezirk Rohrbach) erlag die schwer verletzte 17-jährige Beifahrerin am Sonntag im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

"Die 17-jährige Beifahrerin ist am 08. September 2019 in den Abendstunden an den schweren Verletzungen im DONAUISAR Klinikum Deggendorf verstorben," berichtet die Polizei.

Links

Schwerer Verkehrsunfall [02.09.2019]





von Matthias Lauber
am 09.09.2019 um 12:30 Uhr erstellt,
am 09.09.2019 um 12:30 Uhr veröffentlicht,
am 09.09.2019 um 12:31 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Pensionist schwer an der Hand verletzt
11.08.2020, Tragwein

Auffahrunfall beim Abbiegen
11.08.2020, St. Georgen bei Grieskirchen

Motorradlenkerin überschlug sich bei Unfall
11.08.2020, Grein

Unbekannte Täter stahlen Fahrräder und Werkzeug
11.08.2020, Pramet

Arbeiter wurde aus Mähfahrzeug geschleudert
11.08.2020, Ebensee am Traunsee