Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Beginnender PKW-Brand mit Feuerlöscher unter Kontrolle gebracht

Beginnender PKW-Brand mit Feuerlöscher unter Kontrolle gebracht

Online seit 16.01.2022 um 16:29 Uhr

Desselbrunn.

In Desselbrunn (Bezirk Vöcklabruck) konnte Sonntagnachmittag ein beginnender PKW-Brand mit einem Feuerlöscher bereits weitgehend eingedämmt werden.

"Am Einsatzort angekommen wurde ein rauchendes Fahrzeug vorgefunden. Der Besitzer konnte mit Hilfe einiger Passanten und einem Feuerlöscher bereits Schlimmeres verhindern. Laut dem Besitzer stiegen kurz zuvor Flammen aus dem Motorraum, als dieser die Motorhaube öffnete. Mittels Hochdruckrohr wurden von uns die Nachlöscharbeiten durchgeführt und mit der Wärmebildkamera überwacht", berichtet die Feuerwehr Windern.







von Matthias Lauber
am 16.01.2022 um 16:29 Uhr erstellt,
am 16.01.2022 um 16:29 Uhr veröffentlicht.


22.05.2022 | Linz

Wohnung in Vollbrand


22.05.2022 | Oepping

Bei Grillabend schwerverletzt


22.05.2022 | Regau

Aggressiver Alkolenker festgenommen


22.05.2022 | Linz

Mit Messer bewaffneter Mann festgenommen


21.05.2022 | Ansfelden/Neuhofen an der Krems

Motorradfahrer stürzte in Feld