Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Beeinträchtigter Fahrer wurde angehalten

Beeinträchtigter Fahrer wurde angehalten

Online seit 07.09.2021 um 08:58 Uhr

Linz.

Von zwei Linzer Polizisten wurde ein Autolenker am 06. September 2021 gegen 23:30 Uhr im Linzer Stadtgebiet zu einer routinemäßigen Kontrolle angehalten. Der 41-jährige Linzer zeigte seinen Führerschein vor, obwohl er eigentlich keinen mehr besitzen dürfte, da ihm die Lenkberechtigung bereits entzogen wurde. Die Polizisten stellten bei der Kontrolle deutliche Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung fest. Eine geringe Menge Suchtgift wurde bei dem Mann sichergestellt. Im Zuge der amtsärztlichen Untersuchung stellte sich die Fahruntauglichkeit des Lenkers heraus. Der Führerschein wurde folglich abgenommen und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Anzeige wird erstattet, berichtet die Polizei.




von Matthias Lauber
am 07.09.2021 um 08:58 Uhr erstellt,
am 07.09.2021 um 08:58 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
LKW-Lenker wurde reanimiert
21.09.2021, Enns

Indoor-Plantage sichergestellt
21.09.2021, Schlierbach

Mit Softair-Pistolen herumgeschossen
21.09.2021, Steinbach am Attersee/Weyregg am Attersee

Lenkerin war beeinträchtigt
21.09.2021, Tragwein

Stahlrute bei Kontrolle sichergestellt
21.09.2021, Ansfelden