Kurzmeldung

Baum stürzte auf ein Wohnhaus

Baum stürzte auf ein Wohnhaus

Online seit 28.07.2015 um 10:11 Uhr

Leonding.

In Leonding stürzte ein Baum auf ein Zweifamilienhaus wobei keiner der Bewohner verletzt wurde. Am 27. Juli 2015 gegen 18:10 Uhr stürzte in Leonding eine Trauerweide plötzlich um und schlug mit der Baumkrone auf dem Flachdach des Nachbarhauses ein. Das Dach, die Fassade und die Terrasse wurden stark beschädigt. Als der Baum einschlug, befanden sich die 18-jährige Tochter des Hausbesitzers und ihr Freund im Obergeschoss. Durch die Wucht des Aufpralls entstanden Risse in der Decke des Raumes. Die beiden blieben unverletzt, erlitten aber einen Schock. Die Feuerwehr Leonding und die Berufsfeuerwehr Linz, die mit einem Kran anrückte, waren mehrere Stunden mit der Bergung des Baumes beschäftigt. Seitens der Polizei wurden Ermittlungen eingeleitet, da der Baum bereits seit längerer Zeit umsturzgefährdet gewesen sein dürfte, berichtet die Polizei am Dienstag.








von Matthias Lauber
am 28.07.2015 um 10:11 Uhr erstellt.



14.07.2024 | Linz

Rotlicht missachtet: Vier Verletzte bei Unfall


13.07.2024 | Bad Ischl

PKW-Lenker fuhr in Motorradgruppe


13.07.2024 | Kopfing im Innkreis

Motorradlenker von PKW erfasst


13.07.2024 | St. Marienkirchen bei Schärding

Auffahrunfall auf Autobahn


13.07.2024 | St. Peter am Hart/Roßbach

Schwerpunktkontrolle Tuning und Geschwindigkeit




12.07.2024 | Nußbach

Brand eines Strommasten nach Blitzschlag


11.07.2024 | Pettenbach

Person verletzt: Nachkontrolle nach Akkubrand in einem Keller


11.07.2024 | Wallern an der Trattnach

Polizeimotorrad auf Innviertler Straße verunfallt


11.07.2024 | Zell an der Pram

Brand von Unrat in einem alten Stallgebäude


11.07.2024 | Pucking

Auto auf Westautobahn bei Pucking ausgebrannt