Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Bagger bei Planierarbeiten abgestürzt

Bagger bei Planierarbeiten abgestürzt

Online seit 06.10.2015 um 17:05 Uhr

Steinbach an der Steyr.

Ein Baggerfahrer geriet bei Planierarbeiten in einem Garten in ein steiles Gelände und stürzte ca. 40 Meter ab. Der 49-jährige Steyrer führte am 05. Oktober 2015 gegen 16:00 Uhr im Garten eines Wohnhaus in Steinbach an der Steyr Planierarbeiten durch. Aus Unachtsamkeit dürfte er mit seinem Kleinbagger über den Böschungsrand geraten sein und stürzte eine steile Wiese hinunter. Der Bagger überschlug sich mehrmals und blieb bei einer Scheune liegen. Der Baggerfahrer sprang beim Absturz aus dem Bagger und erlitt schwere Verletzungen. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde er mit dem Notarzthubschrauber ins UKH Linz geflogen, berichtet die Polizei.







von Matthias Lauber
am 06.10.2015 um 17:05 Uhr erstellt.


29.09.2022 | Kirchdorf an der Krems

Drogenlenker wollte vor Kontrolle flüchten


29.09.2022 | St. Johann am Walde

Bettler bestahl hilfsbereite Frau


29.09.2022 | Ebensee am Traunsee

Lehrling bei Arbeitsunfall schwer verletzt


29.09.2022 | Krenglbach

Hundewelpen auf Autobahnparkplatz ausgesetzt


29.09.2022 | Pasching

Fingerglied abgetrennt