Kurzmeldung

Autofahrer mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Autofahrer mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Online seit 15.05.2018 um 20:12 Uhr

Vorchdorf.

Ein 18-jähriger Autofahrer aus Pettenbach wies am 12. Mai 2018 um 22:50 Uhr in Vorchdorf bei einer Lenker- und Fahrzeugkotrolle einen total gefälschten Führerschein vor. Der gefälschte vorläufige Führerschein wurde sichergestellt. Als Grund nannte er die Überbrückung bis zur nächsten theoretischen Prüfung. Weiters konnten in den Nebelscheinwerfern des Autos verbaute LED-Blitzer festgestellt werden, die mit einer Fernbedienung als "Blaulichtblitzer" geschaltet werden konnten. Hier sind noch weitere Erhebungen hinsichtlich Benützung notwendig. Der Beschuldigte wird der Staatsanwaltschaft Wels und der Bezirkshauptmannschaft Gmunden angezeigt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 15.05.2018 um 20:12 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Vier Verletzte bei Küchenbrand in Vöcklabruck
19.01.2019, Vöcklabruck

PKW-Lenker beging Fahrerflucht
19.01.2019, Hartkirchen

Suchaktion nach abgängigen Mann in Traun erfolgreich beendet
19.01.2019, Traun

PKW geriet ins Schleudern
18.01.2019, Pierbach

Notzeichen missbräuchlich verwendet
18.01.2019, Pregarten