Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Auto geriet ins Schleudern

Auto geriet ins Schleudern

Online seit 27.12.2014 um 11:56 Uhr

Eferding/Fraham.

Aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse verlor ein 25-jähriger Lenker aus Eferding am späten Freitagabend die Kontrolle über sein Fahrzeug. Um 21:40 Uhr war er auf der Wallerner Straße Richtung Wels unterwegs und kollidierte mit der Leitblanke der Schlichtnerbrücke in Eferding. Dabei drehte sich sein Auto um 90 Grad und prallte in den vor ihm fahrenden PKW eines 54-Jährigen aus Fraham. Zum selben Zeitpunkt war ein 45-Jähriger aus Eferding in die entgegengesetzte Fahrtrichtung unterwegs. Das Auto des 25-Jährigen kollidierte ebenso mit dem Fahrzeug des 45-Jährigen. Der 45-Jährige wurde durch den Unfall am linken Daumen verletzt. Die anderen beiden Lenker blieben unverletzt, berichtet die Polizei



von Matthias Lauber
am 27.12.2014 um 11:56 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Nach Weihnachtsfeier: Alkolenker auf Felge unterwegs
15.12.2019, Ansfelden

Einbrecher erwischt
15.12.2019, Ried im Traunkreis

Ladendiebin in Haft
14.12.2019, Pasching

PKW-Lenkerin überschlug sich
14.12.2019, Ort im Innkreis

Gleich mehrere Fälle von Körperverletzung in einem Lokal in Neuhofen an der Krems
14.12.2019, Neuhofen an der Krems/Kematen an der Krems