Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Auto bei Bahnübergang auf Schienen zum Stehen gekommen

Auto bei Bahnübergang auf Schienen zum Stehen gekommen

Online seit 08.11.2022 um 07:04 Uhr

Ried im Innkreis.

In Ried im Innkreis ist am späten Samstagabend ein PKW im Bereich eines Bahnübergangs auf den Schienen gelandet. Die Feuerwehr stand bei der Fahrzeugbergung im Einsatz.

"Ein PKW landete aus bisher unbekannten Gründen im Bereich eines Bahnüberganges der Volksfeststraße auf den Gleisen. Mit dem Ladekran des Wechselladefahrzeugs wurde der PKW aus dem Gleisbereich gehoben und auf der Straße abgesetzt. Während den Arbeiten wurde die Straße abgesperrt und teilweise umgeleitet", berichtet die Feuerwehr Ried im Innkreis.







von Matthias Lauber
am 08.11.2022 um 07:04 Uhr erstellt,
am 08.11.2022 um 07:04 Uhr veröffentlicht.


25.11.2022 | Mattighofen

Messerset-Verkäufer erwischt


25.11.2022 | Linz-Land

Schwere Fingerverletzung bei Arbeitsunfall


25.11.2022 | Eferding

Radfahrer bei Kollision mit PKW schwer verletzt


25.11.2022 | Perg/Urfahr-Umgebung/Steiermark

Fahndung wegen Eigentumskriminalität


25.11.2022 | Enns

Fahrerflüchtiger Alkolenker gestoppt