Kurzmeldung

Auffahrunfall im Autobahntunnel

Auffahrunfall im Autobahntunnel

Online seit 01.04.2015 um 17:06 Uhr

Molln.

Ein 54-jähriger Kraftfahrer aus Stainach-Pürgg, in der Steiermark, konnte vor einem Rückstau auf der Pyhrnautobahn im Traunfriedtunnel nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit dem Gegenverkehr. Am 01. April 2015 gegen 12:20 Uhr lenkte der 54-Jährige sein Sattelkraftfahrzeug auf der Pyhrnautobahn Richtung Wels. Kurz nach der Einfahrt in den Traunfriedtunnel im Gemeindegebiet von Molln, musste ein vor ihm fahrender Sattelzug auf Grund eines Rückstaus anhalten. Der 54-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und geriet auf der Schneefahrbahn ins Schleudern. Er stieß gegen den Sattelanhänger des vorderen Fahrzeugs und schleuderte schließlich nach links in den Gegenverkehr. Dort kollidierte das Sattelkraftfahrzeug mit einem entgegenkommenden PKW eines 62-Jährigen aus Metzingen (Deutschland). Der 62-Jährige und seine mitfahrende Ehefrau wurden unbestimmten Grades verletzt. Sie wurden mit der Rettung ins Krankenhaus Kirchdorf an der Krems eingeliefert. Die Tunnelkette Klaus war von 12:30 Uhr bis 14:30 Uhr total gesperrt, berichtet die Polizei.








von Matthias Lauber
am 01.04.2015 um 17:06 Uhr erstellt.



23.06.2024 | Lohnsburg am Kobernaußerwald/Linz

Mädchen von zuhause abgängig


23.06.2024 | Goldwörth

Junger Mann (19) in See ertrunken


23.06.2024 | Steinbach am Attersee

Wanderin stürzte ab


22.06.2024 | St. Wolfgang im Salzkammergut

Drei Einbrüche in einer Nacht


22.06.2024 | Weyer

Unfall bei Gruppenausfahrt




21.06.2024 | Hargelsberg

Auto auf Steyrer Straße überschlagen


21.06.2024 | Linz

Küchenbrand mit Feuerlöscher eingedämmt


18.06.2024 | Lembach im Mühlkreis

Unfall zwischen Reisebus, PKW und LKW


15.06.2024 | Grünburg

Crash auf Steyrtalstraße in Grünburg fordert zwei Verletzte


14.06.2024 | Riedau

Pritschenwagen gegen Brückengeländer gekracht