Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Auf Festbesucher eingeschlagen

Polizei bittet um Hinweise

Auf Festbesucher eingeschlagen

Online seit 14.08.2022 um 19:24 Uhr

Sattledt.

Bereits am 31. Juli 2022 gegen 02:30 Uhr wurden zwei Männer im Alter von 25 und 28 Jahren, beide aus dem Bezirk Wels-Land, auf einer Veranstaltung in Sattledt von zwei bislang unbekannten Tätern geschlagen und verletzt. Die Täter konnten nach der Tat, die sich in der zur Disco umfunktionierten Stockschützenhalle ereignete, unerkannt flüchten, berichtet die Polizei.

Täterbeschreibungen:
- Mann, ca. 160 bis 165 Zentimeter groß, etwas breitere Statur, dunklerer Teint (laut Opfer vermutlich türkischer Herkunft), etwa Anfang 20, schwarze Haare, trug ein schwarzes T-Shirt, sprach Deutsch mit Akzent.
- Mann, ca. 180 bis 190 Zentimeter groß, schlanke Statur, heller Teint (laut Opfer vermutlich aus Südosteuropa stammend), geschätzt Anfang 20, hatte blonde gelockte Haare, leichter Bartwuchs, trug eine weiße Oberbekleidung und eine schwarze Tasche schräg über den Oberkörper, sprach Deutsch mit Akzent.

Die Polizei bittet Zeugen der Tat oder Personen, welche über Informationen zu den Tätern verfügen, sich bitte bei der Polizeiinspektion Sattledt unter der Telefonnummer +43(0)59133 4184 zu melden.







von Matthias Lauber
am 14.08.2022 um 19:24 Uhr erstellt,
am 14.08.2022 um 19:24 Uhr veröffentlicht.


04.10.2022 | Linz

Diebstähle und Sachbeschädigung geklärt


04.10.2022 | Weyer

Alkolenker stürzte vier Meter tief in Laussabach


04.10.2022 | Steyr

18-Jähriger tötet eigene Katze und ruft Polizei


04.10.2022 | Kremsmünster

Brandeinsatz bei Kartonpresse


04.10.2022 | Grieskirchen

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Innviertler Straße