Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Arbeiter von Leiter gestürzt

Arbeiter von Leiter gestürzt

Online seit 30.01.2020 um 13:54 Uhr

Haibach ob der Donau.

Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Lienz (Tirol) führte am 30. Jänner 2020 gegen 07:55 Uhr in Haibach ob der Donau gemeinsam mit einem Arbeitskollegen Forstarbeiten durch. Dabei mussten Stromleitungen von Geäst und Sträuchern freigeschnitten werden. Der 27-Jährige stieg eine Leiter hinauf, rutschte auf einer Sprosse aus und fiel etwa sechs Meter auf ein Erdreich hinunter. Der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt, vom Notarzt erstversorgt und anschließend in das Klinikum Wels eingeliefert, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 30.01.2020 um 13:54 Uhr erstellt,
am 30.01.2020 um 13:54 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Verkehrsunfall auf der Rohrbacher Straße
19.02.2020, Rohrbach-Berg

Schlepper festgenommen
19.02.2020, Wien/Haag am Hausruck/Ort im Innkreis

Suchtgifthändler ausgeforscht
19.02.2020, Vöcklabruck

Handyverträge im Namen der Nachbarin abgeschlossen
19.02.2020, Linz

Kosovare fuhr fast doppelt so schnell wie erlaubt
18.02.2020, Traun