Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Arbeiter stürzte von Gerüst

Arbeiter stürzte von Gerüst

Online seit 13.04.2021 um 18:24 Uhr

Schärding.

Ein 31-jähriger deutscher Staatsbürger aus dem Bezirk Schärding war am 13. April 2021 gegen 15:25 Uhr bei einem Wohngebäude in Schärding mit Verputzarbeiten beschäftigt. Dabei befand sich der 31-jährige Arbeiter auf einem Gerüst in etwa zweieinhalb Metern Höhe. Vermutlich aus Unachtsamkeit stürzte der Mann durch den geöffneten Durchstieg des Gerüstes in die Tiefe. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das Klinikum Schärding gebracht, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 13.04.2021 um 18:24 Uhr erstellt,
am 13.04.2021 um 18:24 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Bei Poolarbeiten schwer verletzt
11.05.2021, Linz

Sturz mit E-Mountainbike
11.05.2021, Ternberg

Motorradlenker auf neun Kilometer langer Ölspur ausgerutscht
11.05.2021, St. Florian

Notarzthubschraubereinsatz nach Fahrradsturz
11.05.2021, St. Georgen im Attergau

Frontalzusammenstoß zweier PKW
11.05.2021, Tragwein