Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Arbeiter stürzte aus großer Höhe

Arbeiter stürzte aus großer Höhe

Online seit 04.03.2020 um 19:58 Uhr

Linz.

Ein 49-jähriger Portugiese aus Linz montierte am 04. März 2020 auf einer Baustelle in Linz in einer Höhe von ca. neun Meter ein Eckgerüst. Da die Betondecke, an der er das Gerüst verschraubte, noch nicht vollständig ausgehärtet war, riss das das Eckgerüst aus der Verankerung und stürzte samt dem 49-Jährigen zu Boden. Dabei erlitt der Arbeiter Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde nach Erstversorgung durch einen Notarzt ins UKH Linz eingeliefert, informiert die Polizei.



von Matthias Lauber
am 04.03.2020 um 19:58 Uhr erstellt,
am 04.03.2020 um 19:58 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Brand bei einer Gartenhütte vor Eintreffen der Feuerwehren gelöscht
01.06.2020, Fraham

Frühschopppen endete mit Anzeigen
01.06.2020, Katsdorf

Couragierter Zeuge stoppte Unfalllenkerin
01.06.2020, Oberhofen am Irrsee

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht
01.06.2020, Wels

Männer attackierten Polizisten
31.05.2020, Linz