Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Arbeiter stürzte acht Meter ab

Arbeiter stürzte acht Meter ab

Online seit 18.09.2020 um 16:07 Uhr

Perg.

Ein 33-jähriger ungarischer Hilfsarbeiter war am 18. September 2020 bei einer Firma in Perg mit der Montage von Photovoltaikelementen beschäftigt. Gegen 12:15 Uhr hielt sich der Mann alleine auf dem Dach auf. Aus bisher unbekannten Gründen stieg er ungesichert auf ein gegenüberliegendes Hallendach. Dabei brach eine Dachplatte und der 33-Jährige stürzte aus einer Höhe von rund acht Metern in die darunter befindliche Lagerhalle. Der Mann wurde schwer verletzt und nach notärztlicher Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 18.09.2020 um 16:07 Uhr erstellt,
am 18.09.2020 um 16:07 Uhr veröffentlicht.