Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Arbeiter fiel von Leiter

Arbeiter fiel von Leiter

Online seit 13.11.2020 um 14:14 Uhr

Rainbach im Mühlkreis.

Ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach war am 13. November 2020 mit Montagearbeiten auf einer Stallbaustelle in Rainbach im Mühlkreis beschäftigt. Dabei stieg er auf einer Klappleiter auf die etwa zwei Meter hohe Betonaußenmauer eines Stallbaus. Von dort aus wollte der Arbeiter die Leimbinderträger der Dachkonstruktion mit der Außenmauer fest verschrauben. Dabei verlor er gegen 08:30 Uhr das Gleichgewicht und stürzte von der Leiter auf den Betonboden. Der 34-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das Klinikum Freistadt eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 13.11.2020 um 14:14 Uhr erstellt,
am 13.11.2020 um 14:14 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Wanderer von Berg gerettet
29.11.2020, St. Pankraz

Vandalismus in Allhaming
29.11.2020, Allhaming

Schlepper festgenommen
29.11.2020, Peterskirchen

Verletzter Bergsteiger ins Tal getragen
29.11.2020, Steinbach am Attersee

LKW blieb nach Irrfahrt auf Kante hängen
29.11.2020, Kremsmünster