Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Anrufe von falschen Polizisten

Polizei warnt vor Betrug

Anrufe von falschen Polizisten

Online seit 13.09.2021 um 14:50 Uhr

Steyr.

Am heutigen Tag wurde die Polizeiinspektion Steyr-Stadtplatz des Öfteren von besorgten Mitbürgern persönlich, sowie auch telefonisch kontaktiert. Dabei schilderten die Mitbürger alle denselben Vorfall. Sie hätten von einem Unbekannten einen Anruf erhalten, wobei sich das Gegenüber als "Polizei Steyr-Stadtplatz" vorstellte. Danach gab die ausländische männliche Stimme an, dass die Tochter oder der Sohn einen Verkehrsunfall hatte und die Versicherung abgelaufen sei. Aus diesem Grund sind nun € 58.000, - zu bezahlen, da die Angehörigen ansonsten für längere Zeit in das Gefängnis müssten", warnt die Polizei vor betrügerischen Anrufen.




von Matthias Lauber
am 13.09.2021 um 14:50 Uhr erstellt,
am 13.09.2021 um 14:50 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
LKW-Lenker wurde reanimiert
21.09.2021, Enns

Indoor-Plantage sichergestellt
21.09.2021, Schlierbach

Mit Softair-Pistolen herumgeschossen
21.09.2021, Steinbach am Attersee/Weyregg am Attersee

Lenkerin war beeinträchtigt
21.09.2021, Tragwein

Stahlrute bei Kontrolle sichergestellt
21.09.2021, Ansfelden