Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Angriff mit Baseballschläger geklärt

Angriff mit Baseballschläger geklärt

Online seit 17.10.2020 um 10:02 Uhr

Linz.

Nach der Auswertung aller gesicherten Spuren wird ein 46-Jähriger aus Linz beschuldigt, aus Eifersucht dem neuen Freund seiner Ex-Lebensgefährtin aufgelauert, mit einem Pfefferspray ins Gesicht gesprüht und mit einem Baseballschläger von hinten auf den Kopf geschlagen zu haben. Dadurch ging der 48-Jährige zu Boden und konnte etwa 20 weitere Schläge mit Armen und Beinen abwehren. Der Beschuldigte zeigte sich nicht geständig. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass er in mehreren E-Mails an seine Ex-Lebensgefährtin damit gedroht hatte, dem 48-Jährigen etwas anzutun. Nachdem sich bei der DNA-Untersuchung von Abstrichen am Tatort herausstellte, dass diese dem 46-Jährigen zuzuordnen sind, ordnete die Staatsanwaltschaft Linz die Festnahme des Mannes an. Diese erfolgte am 16. Oktober 2020 gegen 19:00 Uhr. Der Beschuldigte wurde in die Linzer Justizanstalt eingeliefert, berichtet die Polizei.

Links

Angriff mit Baseballschläger [16.08.2020]





von Matthias Lauber
am 17.10.2020 um 10:02 Uhr erstellt,
am 17.10.2020 um 10:02 Uhr veröffentlicht.