Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Angreifer verletzten Türsteher und Diskobesucher

Angreifer verletzten Türsteher und Diskobesucher

Online seit 10.02.2020 um 19:44 Uhr

Linz-Land.

Am 14. Dezember 2019 gegen 03:40 Uhr kam es am Parkplatz vor einer Diskothek im Bezirk Linz-Land zu einem Raufhandel, bei dem sechs Männer aus Haid und Linz einen 26-jährigen Diskobesucher aus dem Bezirk Linz-Land leicht verletzten und nach der Tat flüchteten. Ein Türsteher wollte den Raufhandel schlichten und bekam von einem 21-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land einen Faustschlag ins Gesicht. Der Türsteher wurde schwer verletzt. Im Anschluss schlug der 21-Jährige gemeinsam mit zwei weiteren Komplizen einen unbeteiligten 41-Jährigen aus Niederösterreich, der am Parkplatz auf ein Taxi wartete, grundlos nieder. Das Opfer wurde dabei ebenfalls schwer verletzt. Nach umfangreichen Ermittlungen konnten nun alle sechs Verdächtigen, der 21-Jährige, zwei 19-jährige nordmazedonische Staatsangehörige aus dem Bezirk Linz-Land, ein 22-jähriger Linzer, ein ebenfalls 22-jähriger bosnischer Staatsangehöriger aus Linz und ein 18-jähriger russischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Linz-Land ausgeforscht und der Staatsanwaltschaft Linz zur Anzeige gebracht werden, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 10.02.2020 um 19:44 Uhr erstellt,
am 10.02.2020 um 19:44 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Drogendealer festgenommen
21.02.2020, Traun

Frau bei Skiunfall verletzt
21.02.2020, Klaffer am Hochficht

Mit gefälschter Asylkarte zur Deutschprüfung gekommen
21.02.2020, Ried im Innkreis

Zwei Indoorplantagen sichergestellt
21.02.2020, Gmunden

Auto überschlug sich
21.02.2020, Aistersheim