Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Alkolenkerin bei Unfall verletzt

Alkolenkerin bei Unfall verletzt

Online seit 28.07.2021 um 08:15 Uhr

St. Nikola an der Donau.

Leichte Verletzungen erlitt eine 55-Jährige aus dem Bezirk Amstetten am 27. Juli 2021 gegen 18:30 Uhr im Gemeindegebiet von St. Nikola an der Donau. Sie fuhr mit ihrem PKW im Ortschaftsbereich von Struden auf der Donaustraße Richtung Grein. In einem Kreuzungsbereich kam sie rechts von der Fahrbahn ab, rammte ein Straßengeländer und kam auf dem rechts neben der Fahrbahn befindlichen Grünstreifen zum Stehen. Der Alkotest ergab den Wert von 2,12 Promille, weshalb ihr der Führerschein vorläufig abgenommen wurde. Sie wurde ins Landesklinikum Amstetten eingeliefert und wird angezeigt, teilt die Polizei mit.




von Matthias Lauber
am 28.07.2021 um 08:15 Uhr erstellt,
am 28.07.2021 um 08:15 Uhr veröffentlicht.