Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Alkolenker touchierte Wegweiser

Alkolenker touchierte Wegweiser

Online seit 25.10.2022 um 10:05 Uhr

Waldneukirchen/Sierning.

Polizisten fiel am 22. Oktober 2022 gegen 06:15 Uhr in Waldneukirchen bei einer Tankstelle ein verdächtiges Fahrzeug auf. Davor hatten zwei Männer eine Auseinandersetzung. Die beiden nannten die im Fond sitzende Frau als Lenkerin, was diese jedoch bestritt. Am PKW fehlte das vordere Kennzeichen, das verbogen im Fond lag. Das Fahrzeug war an der Vorderachse mit frischem Erdreich verschmutzt und hatte noch Wiesenpflanzenanhaftungen an der Front-Unterbaukonstruktion. Die 31-jährige Mitfahrerin aus dem Bezirk Linz-Land gestand bei der Befragung, dass sie mit dem PKW in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand - der Alkotest ergab einen Wert von 0,76 Promille - von Linz bis kurz vor dem Unfallort in Sierning gefahren ist. Da sie vorher bei einer Hochzeitsgesellschaft ihre Tasche mit sämtlichen Schlüsseln Bargeld, Handy und Papieren in einem andern Fahrzeug liegengelassen hat, war sie auf eine Mitfahrgelegenheit angewiesen. Die beiden Männer, ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems und ein 23-jähriger türkischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Grieskirchen, boten ihr diese schließlich an. Da die 31-Jährige laut deren Meinung die Nüchternste von ihnen war, lenkte sie das Fahrzeug des 29-Jährigen Richtung Sierning. Dort gerieten die beiden Männer in Streit und der PKW-Besitzer fuhr wieder selbst Richtung Grünburg weiter. Dabei touchierte er in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand - der Alkotest ergab einen Wert von 1,42 Promille - ca. zehn Meter nach der Inbetriebnahme des PKW das Mettallrohr eines Wegweisers und knickte dieses dadurch um. Seine beiden Mitfahrer waren dem 29-Jährigen behilflich, das hängengebliebene Fahrzeug wieder in Gang zu setzen und ohne den Unfall zu melden wieder mitzufahren. Der 29-Jährige und die 31-Jährige werden wegen der festgestellten Alkohol- und Fahrerfluchtsdelikte der Behörde angezeigt, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 25.10.2022 um 10:05 Uhr erstellt,
am 25.10.2022 um 10:05 Uhr veröffentlicht.


01.02.2023 | Linz

Falsche Polizisten angehalten


31.01.2023 | Aurolzmünster

Mann mit Schwert löste Großeinsatz aus


31.01.2023 | Rohrbach-Berg

Zug prallte gegen PKW


31.01.2023 | Saxen

Kind bei Unfall verletzt


31.01.2023 | Gmunden/Linz/St. Georgen im Attergau/Niederösterreich/Steiermark

Geldbörsen und Bankomatkarten gestohlen




31.01.2023 | Roitham am Traunfall

Aufräumarbeiten nach Unfall auf Westautobahn


30.01.2023 | Schlüßlberg

CO-Austritt in einem Wohngebäude


29.01.2023 | Ungenach

Sucheinsatz nach abgängigem Hund


29.01.2023 | Kirchdorf an der Krems

Hund in Drehkreuz eingeklemmt


27.01.2023 | Riedau

Brand zweier abgestellter Fahrzeuge