Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Alkolenker stellte sich selbst der Polizei

Alkolenker stellte sich selbst der Polizei

Online seit 25.08.2022 um 19:02 Uhr

Linz.

Ein 55-jähriger alkoholisierter Linzer hat sich heute Nachmittag selbst der Polizei gestellt. Der Mann meldete sich auf der Dienststelle und gab an, dass er stark betrunken mit dem Auto gefahren sei und in der Ziegeleistraße mehrere Autos beschädigt hätte. Der durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von 1,76 Promille. Die Polizeibeamten sahen sich die im Umkreis parkenden Autos an, jedoch passten die Beschädigungen nicht beziehungsweise nur gering zu den starken Beschädigungen an dem Fahrzeug des 55-Jährigen. Weitere Ermittlungen laufen. Den Führerschein musste der Linzer abgeben. Er wird angezeigt, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 25.08.2022 um 19:02 Uhr erstellt,
am 25.08.2022 um 19:02 Uhr veröffentlicht.


26.11.2022 | Wels

Alkolenker ignorierte rote Ampel


26.11.2022 | Steyr-Land

Indoor-Plantagen bei Hausdurchsuchung vorgefunden


26.11.2022 | Eferding/Grieskirchen

Zwölf Führerscheinabnahmen bei Schwerpunktaktion


25.11.2022 | Mattighofen

Messerset-Verkäufer erwischt


25.11.2022 | Linz-Land

Schwere Fingerverletzung bei Arbeitsunfall