Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Alkolenker ohne Führerschein fuhr gegen Gartenzaun

Alkolenker ohne Führerschein fuhr gegen Gartenzaun

Online seit 29.06.2022 um 00:30 Uhr

Traun.

Ein 23-jähriger, slowenischer Staatsbürger lenkte am 27. Juni 2022 gegen 23:20 Uhr einen PKW in Traun Johann-Roithner-Straße in Fahrtrichtung Schulstraße. Der Lenker kam aus unbekannter Ursache von der Straße ab und kollidierte mit einem Gartenzaun. Vor Ort konnte der Lenker noch im PKW wahrgenommen werden. Er versuchte seinen PKW wieder auf die Straße zu lenken. Aufgrund des offensichtlich alkoholisierten Zustandes wurde der 23-Jährige zu einem Alkotest aufgefordert. Dieser scheiterte jedoch nach vier Versuchen. Zudem gab der Lenker an, keinen Führerschein zu besitzen und nicht mit dem PKW gefahren zu sein. Er sei lediglich spazieren gegangen und eine, ihm unbekannte Person hätte ihm den Schlüssel gegeben und gebeten den PKW von der Unfallstelle zu entfernen. Der 23-Jährige wurde aufgefordert, zur Klärung des Sachverhaltes mit zur Polizeiinspektion zu kommen, worauf dieser zu Fuß die Flucht ergriff und nach kurzer Verfolgung angehalten und festgenommen werden konnte. Die Fahrzeughalterin konnte ausgeforscht werden und der Schlüssel des PKWs wurde an die 20-jährige Frau ausgehändigt. Die Frau gab an, dass der 23-Jährige bei ihr zu Besuch gewesen sei und ihren PKW ohne ihre Erlaubnis in Betrieb genommen habe. Auf der Dienststelle zeigte sich der 23-Jährige dann zum Sachverhalt geständig, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 29.06.2022 um 00:30 Uhr erstellt,
am 29.06.2022 um 00:30 Uhr veröffentlicht.


16.08.2022 | St. Pantaleon

Traktor prallte gegen fünf PKW


16.08.2022 | Aigen-Schlägl

Dumper brannte


16.08.2022 | Peterskirchen

Gefälschten Führerschein sichergestellt


16.08.2022 | Asten

PKW in Flammen aufgegangen


16.08.2022 | Unterweitersdorf

Mopedlenker prallte gegen Reh