Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Alkolenker mit 187 Stundenkilometer auf Freilandstraße unterwegs

Alkolenker mit 187 Stundenkilometer auf Freilandstraße unterwegs

Online seit 08.12.2019 um 23:33 Uhr

Andrichtsfurt/Taiskirchen im Innkreis.

Ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Ried/Innkreis fuhr am 08. Dezember 2019 um 08:30 Uhr mit seinem PKW auf der Unterinnviertler Straße in Richtung Ried im Innkreis. Im Gemeindegebiet von Taiskirchen im Innkreis überholte er die Zivilstreife mit überhöhter Geschwindigkeit und äußerst riskant. Bei der Nachfahrt wurde am geeichten Geschwindigkeitsmessgerät eine Geschwindigkeit von 187 km/h gemessen. Weiters schnitt der 33-Jährige die Kurven und fuhr mehrmals auf der Gegenfahrbahn. Er konnte im Bereich Andrichtsfurt angehalten werden. Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle nahmen die Beamten beim 33-Jährigen deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,82 Promille. Der Führerschein wurde vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Weitere bei der Nachfahrt festgestellte Übertretungen werden an die Bezirkshauptmannschaft Ried im Innkreis zur Anzeige gebracht, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 08.12.2019 um 23:33 Uhr erstellt,
am 08.12.2019 um 23:33 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Asylwerber gerieten in Streit
21.09.2020, Bad Hall

Lenker eines Kastenwagens beging Fahrerflucht
21.09.2020, Leonding

PKW stieß gegen Triebwagen
21.09.2020, Walding

Alkolenker kollidierte mit Taxi
21.09.2020, Enns

Kollision beim Abbiegen
21.09.2020, Ebensee am Traunsee