Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Alkolenker kam von der Fahrbahn ab

Alkolenker kam von der Fahrbahn ab

Online seit 16.06.2022 um 11:09 Uhr

St. Roman.

Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr am 15. Juni 2022 gegen 22:00 Uhr mit einem Klein-LKW auf der L1162 St. Roman-Straße in Fahrtrichtung St. Roman. In einem Waldstück im Gemeindegebiet von St. Roman geriet er im Ortschaftsbereich Schnürberg bei Straßenkilometer 1,6 mit dem Fahrzeug auf das Bankett und kam in der Folge von der Fahrbahn ab. Dabei rammte er mehrere Bäume und kam mit der Fahrzeugfront in einem Graben zum Stillstand. Durch den Aufprall des Fahrzeuges wurden Bäume entwurzelt, wobei ein Baum auf das Fahrzeugdach fiel und dieses im Bereich der Beifahrerseite komplett eindrückte. Der Lenker konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen, vorbeikommende Zeugen verständigten die Einsatzkräfte. Ein beim 22-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,62 Promille Alkoholgehalt, er wurde mit der Rettung in ein Krankenhaus nach Passau eingeliefert. Die Feuerwehr war zur Fahrzeugbergung im Einsatz, an diesem entstand Totalschaden, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 16.06.2022 um 11:09 Uhr erstellt,
am 16.06.2022 um 11:09 Uhr veröffentlicht.


04.07.2022 | Obertraun

Zwei Bergsteiger gerieten in alpine Notlage


04.07.2022 | Hofkirchen im Mühlkreis

Unfall forderte fünf Verletzte


04.07.2022 | Linz

Schülerin durch herabstürzendes Deckenteil des Landtags-Sitzungssaals verletzt


04.07.2022 | Eferding

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht


04.07.2022 | Sierning

GPS-Systeme aus Traktoren gestohlen