Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Alkolenker fuhr in Schrankenanlage

Alkolenker fuhr in Schrankenanlage

Online seit 24.06.2021 um 10:06 Uhr

Geinberg.

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Alkolenker kam es am 23. Juni 2021 gegen 21:20 Uhr im Gemeindegebiet von Geinberg. Dabei fuhr ein 27-jähriger Rumäne aus dem Bezirk Ried im Innkreis mit seinem PKW auf der Geinberger Straße aus Richtung Gurten kommend nach Geinberg. Im Ortschaftsbereich von Oberaichet kam er in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Schrankenanlage. Beim Alkotest erreichte er den Wert von 1,76 Promille. Zudem stellten die Polizisten fest, dass der Mann nicht über eine gültige Lenkberechtigung verfügt. Am Fahrzeug, welches nicht zum Verkehr auf öffentlichen Straßen zugelassen war, hatte der Mann Kennzeichentafeln eines anderen Autos angebracht. Während der Lenker unverletzt blieb, entstand am Wagen Totalschaden und die Schrankenanlage wurde schwer beschädigt, teilt die Polizei mit.




von Matthias Lauber
am 24.06.2021 um 10:06 Uhr erstellt,
am 24.06.2021 um 10:06 Uhr veröffentlicht.