Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Alkoholisierter ging auf Polizisten los

Alkoholisierter ging auf Polizisten los

Online seit 04.01.2022 um 15:23 Uhr

Wels-Land.

Ein 58-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land geriet am 03. Jänner 2021 gegen 18:30 Uhr mit seiner 70-jährigen Vermieterin in Streit. Dabei dürfte er die Frau geschlagen und verletzt haben, sie erstattete Anzeige bei der Polizei. Im Verlauf der Sachverhaltserhebungen widersetzte sich der Beschuldigte den Anordnungen der Polizisten und wollte zur Anzeigerin gelangen. Dies verhinderten die Beamten, indem sie sich ihm in den Weg stellten. Daraufhin versetzte der 58-Jährige einem Polizisten einen Schlag mit der Faust gegen einen Unterarm, weshalb er unter Anwendung von Körperkraft zu Boden gebracht und festgenommen wurde. Der Beschuldigte wird über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wels auf freiem Fuß angezeigt, ein bei ihm durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,3 Promille Alkoholgehalt. Die 70-Jährige wurde im Klinikum Wels ambulant behandelt. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 04.01.2022 um 15:23 Uhr erstellt,
am 04.01.2022 um 15:23 Uhr veröffentlicht.


16.01.2022 | Braunau am Inn

Elf Einbrüche in einer Nacht


16.01.2022 | Bad Leonfelden

Pyrotechnik aus Tschechien sichergestellt


16.01.2022 | Weyregg am Attersee

Küche geriet in Brand


16.01.2022 | Fischlham

Alkolenker kam von Fahrbahn ab


15.01.2022 | Kremsmünster

Verletztes Reh durch Tierretter gerettet