Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Alkofahrt endet im Garten

Führerschein vorläufig abgenommen

Alkofahrt endet im Garten

Online seit 26.05.2022 um 11:49 Uhr

Oberndorf bei Schwanenstadt.

Am 26. Mai 2022 gegen 06:00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Rumäne aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem PKW in Oberndorf bei Schwanenstadt auf der Einwartinger Straße in Richtung Kreuzung mit der L1259 Atzbacher Straße. Im Kreuzungsbereich verlor er die Kontrolle über seinen Pkw und schoss über die Kreuzung in den gegenüberliegenden Garten. Dabei beschädigte der Unfalllenker insgesamt zwei Gartenzäune. Auch das Unfallfahrzeug wurde schwer beschädigt. Dieses musste durch einen Kran geborgen werde. Ein beim 22-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,52 Promille. Ihm wurde der Führerschein am Unfallort vorläufig abgenommen, berichtet die Polizei.







von Matthias Lauber
am 26.05.2022 um 11:49 Uhr erstellt,
am 26.05.2022 um 11:49 Uhr veröffentlicht.


02.07.2022 | Grieskirchen

Auto kracht gegen Straßenlaterne


02.07.2022 | Grieskirchen

Autolenkerin bei Unfall verletzt


02.07.2022 | Pettenbach

Schwerer Motorradunfall im Kreisverkehr


02.07.2022 | Hallstatt

Alpinpolizisten im Einsatz: Kletterer aus misslicher Lage gerettet


02.07.2022 | Wels

"Stammgast" nach Drohung festgenommen