Kurzmeldung

Afghanisches Brüderpaar attackierte und bedrohte Polizisten

Afghanisches Brüderpaar attackierte und bedrohte Polizisten

Online seit 02.03.2024 um 16:04 Uhr

Steyr.

Aufgrund einer Lärmerregung wurde eine Polizeistreife am 01. März 2024 gegen 21:40 Uhr zu einer Wohnung in Steyr geschickt. Dabei wurde ein Polizist sofort von einem 25-jährigen afghanischen Staatsbürger attackiert, umklammert und zu Boden gerissen. Nach einer heftigen Rangelei gelang es dem Beamten durch den Einsatz des Pfeffersprays sich aus der Umklammerung zu befreien und den 25-Jährigen festzunehmen. Eine zur Unterstützung kommende Streife kümmerte sich in der Zwischenzeit um die anderen in der Wohnung befindlichen Personen. Nach der Festnahme des 25-Jährigen steigerte sich die Aggressivität der weiteren anwesenden Personen, deswegen wurde der Festgenommene aus dem Stiegenhaus Richtung Ausgang gebracht. Zur räumlichen Trennung wurde auch noch eine Glastür geschlossen. Plötzlich nahm der 21-jährige Bruder des Afghanen Anlauf und sprang durch die Glastür, sodass die Splitter in Richtung der Polizisten flogen. Daraufhin wurde auch der 21-Jährige festgenommen. Dieser bedrohte die Beamten zuvor auch noch mit einer Glasscherbe. Beide Afghanen wurden in ein Polizeianhaltezentrum gebracht. Bei dem Vorfall wurden zwei Polizisten unbestimmten Grades verletzt, berichtet die Polizei.








von Matthias Lauber
am 02.03.2024 um 16:04 Uhr erstellt,
am 02.03.2024 um 16:04 Uhr veröffentlicht.



18.04.2024 | Leopoldschlag

Bei Einreise mit Waffe erwischt


17.04.2024 | Schärding

Sexuelle Belästigung


17.04.2024 | Lohnsburg am Kobernaußerwald

Brandstiftung: Lagerhalle in Lohnsburg am Kobernaußerwald durch Fremdverschulden niedergebrannt


17.04.2024 | Linz

Reglose Person durch Polizisten mit Defibrillator wiederbelebt


17.04.2024 | Neumarkt im Mühlkreis

Mit Führerschein von verstorbener Person unterwegs




18.04.2024 | Schlüßlberg

Schaf steckte mit Kopf im Zaun fest


18.04.2024 | Altmünster

Auto krachte gegen Straßenlaterne


18.04.2024 | Altmünster

Zustellfahrzeug der Post im Straßengraben


18.04.2024 | Peuerbach

Kollision zwischen PKW und einem Kleintransporter


17.04.2024 | Hörsching

Katze aus Mauerspalt hinter Ofen gerettet