Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

71-Jähriger mit E-Scooter verunfallt

71-Jähriger mit E-Scooter verunfallt

Online seit 04.06.2021 um 20:50 Uhr

St. Leonhard bei Freistadt.

Ein 71-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 04. Juni 2021 gegen 14:55 Uhr mit einem E-Scooter im Gemeindegebiet von St. Leonhard bei Freistadt auf der Gutauerstraße in Fahrtrichtung Weitersfelden. Auf einem abschüssigen Straßenstück kam der Mann, der einen Fahrradhelm trug, im Bereich einer langgezogenen Linkskurve vermutlich aufgrund unangepasster Fahrgeschwindigkeit zu Sturz und blieb in der Fahrbahnmitte liegen. Die Erstversorgung an der Unfallstelle wurde von der Rettung und dem Gemeindearzt durchgeführt. Der 71-Jährige wurde danach mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 10 in das UKH Linz eingeliefert. Am E-Scooter konnten an der Unfallstelle keine Mängel festgestellt werden. Da am Fahrzeug kein Typenschild angebracht war, sind weitere Erhebungen erforderlich, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 04.06.2021 um 20:50 Uhr erstellt,
am 04.06.2021 um 20:50 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Alkoholisierter versuchte Amtshandlung zu verhindern
13.06.2021, Steyr

Treibstoffaustritt nach Verkehrsunfall
13.06.2021, Garsten

19-Jähriger bei Motorradsturz schwer verletzt
13.06.2021, Rohrbach-Berg

Rennradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt
13.06.2021, Mondsee

Laute Party auf der Donaulände beendet
13.06.2021, Linz