Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

62 Anzeigen bei Schwerpunktkontrollen

62 Anzeigen bei Schwerpunktkontrollen

Online seit 14.05.2022 um 09:54 Uhr

Leonding/Linz/Pasching/Traun.

In der Nacht zum 14. Mai 2022 wurden Schwerpunktkontrollen entlang der B1 Wiener Straße und B139 Kremstalstraße durchgeführt. Dabei konnte von einer Streife der Polizei ein Straßenrennen auf der B1 Wiener Straße in Fahrtrichtung Wels wahrgenommen werden. Dabei lag die Spitzengeschwindigkeit in der dortigen 70 km/h-Beschränkung bei 150 km/h. Ein Lenker, welcher erst seit zwei Monaten im Besitz eines Probeführerscheines ist, konnte angehalten und der Führerschein vorläufig abgenommen werden. Bei fünf Fahrzeugen wurde der Lärmpegel gemessen, bei zwei die Kennzeichen wegen Gefahr im Verzug abgenommen. Ein Kennzeichen wurde wegen technischer Mängel abgenommen und ein gefälschter Führerschein sichergestellt. Insgesamt wurden 62 Anzeigen erstattet, davon eine wegen Alkohol im Straßenverkehr, und 40 Organmandate an Ort und Stelle eingehoben. Im Zuge der Kontrollen wurde bei 2.943 Fahrzeugen die Geschwindigkeit gemessen und 211 Anzeigen wegen Überschreitungen erstattet. Der höchste Wert im Bereich einer 70 km/h Beschränkung betrug 145 km/h, der im Bereich eines Ortsgebietes in Pasching 106 km/h.







von Matthias Lauber
am 14.05.2022 um 09:54 Uhr erstellt,
am 14.05.2022 um 09:54 Uhr veröffentlicht.


22.05.2022 | Linz

Mit Messer bewaffneter Mann festgenommen


21.05.2022 | Ansfelden/Neuhofen an der Krems

Motorradfahrer stürzte in Feld


21.05.2022 | Kallham

Motorradlenker stürzte in Bachbett


21.05.2022 | Unterach am Attersee

Anhänger mit Kälbern kippte um


21.05.2022 | St. Georgen an der Gusen

Alkolenker aus Verkehr gezogen