Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

27-jähriger Welser bei Messerstecherei in Linz getötet

27-jähriger Welser bei Messerstecherei in Linz getötet

Online seit 05.06.2015 um 09:24 Uhr

Linz.

Am 04. Juni 2015 kam es gegen 03:00 Uhr vor einer Veranstaltungshalle in Linz zu einem Streit zwischen mehreren Männern, der für einen 27-Jährigen aus Wels tödlich ausging. Der 27-Jährige und ein weiterer 27-Jähriger aus Mazedonien waren als Besucher auf einer Musikveranstaltung. Als die beiden gegen 03:00 Uhr die Halle verließen, kam es aus noch unbekannten Gründen zu einer Auseinandersetzung mit zwei 27-Jährigen aus Linz, albanischer Herkunft. Dabei erlitt der 27-Jährige aus Wels mehrere tödliche Messerstiche in den Bauch- bzw. Brustbereich. Der 27-Jährige aus Linz wurde durch einen Messerstich in den Rücken schwer verletzt. Er befindet sich mittlerweile außer Lebensgefahr. Ein 33-jähriger Türsteher aus Wels wollte den beiden zu Hilfe kommen. Er wurde mit einer Metallstange attackiert und leicht verletzt. Die vorerst unbekannten Täter ergriffen dann mit einem Fahrzeug die Flucht. Im Laufe der Ermittlungen wurden die Tatverdächtige, die zwei 27-Jährigen aus Linz ausgeforscht. Sie konnten am 04. Juni 2015 in Linz festgenommen werden. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unbekannt. Diesbezüglich laufen noch die Ermittlungen, berichtet die Polizei am Freitag.



von Matthias Lauber
am 05.06.2015 um 09:24 Uhr erstellt,
am 05.06.2015 um 09:24 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Brand vor Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht
02.04.2020, Roßleithen

PKW prallte gegen Traktoranhänger
02.04.2020, Atzbach

Unfall bei Überholvorgang
02.04.2020, Eitzing

Fund einer 50-Kilogramm-Fliegerbombe - Zündeinheit fehlte zum Glück
02.04.2020, Linz

PKW kollidiert mit Linienbus
02.04.2020, Weißkirchen an der Traun