Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

245 Anzeigen bei landesweiten Verkehrsschwerpunktkontrollen

245 Anzeigen bei landesweiten Verkehrsschwerpunktkontrollen

Online seit 07.12.2019 um 09:59 Uhr

Oberösterreich.

In der Nacht zum 07. Dezember 2019 führten Beamte der Polizei schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen durch. Dabei wurde besonders auf die Einhaltung der Alkohol- und Suchtgiftbestimmungen geachtet. Dabei wurden 50 alkoholisierte Lenker mit über 0,8 Promille, 43 alkoholisierte Lenker zwischen 0,5 und 0,8 Promille, 14 Lenker mit Suchtmittelbeeinträchtigung und neun Lenker ohne Lenkberechtigung beamtshandelt. Insgesamt wurden 245 Verkehrsanzeigen erstattet und 189 Organmandate ausgestellt, so die Bilanz der Polizei.



von Matthias Lauber
am 07.12.2019 um 09:59 Uhr erstellt,
am 07.12.2019 um 09:59 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Karten-App wurde Bergsteiger am Traunstein zum Verhängnis
27.05.2020, Gmunden

Jugendlicher Dealer ausgeforscht
27.05.2020, Linz

Alkolenker erwischt
27.05.2020, St. Georgen im Attergau

Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt
27.05.2020, Katsdorf

Haft nach Kontrolle
27.05.2020, Suben