Kurzmeldung

245 Anzeigen bei landesweiten Verkehrsschwerpunktkontrollen

245 Anzeigen bei landesweiten Verkehrsschwerpunktkontrollen

Online seit 07.12.2019 um 09:59 Uhr

Oberösterreich.

In der Nacht zum 07. Dezember 2019 führten Beamte der Polizei schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen durch. Dabei wurde besonders auf die Einhaltung der Alkohol- und Suchtgiftbestimmungen geachtet. Dabei wurden 50 alkoholisierte Lenker mit über 0,8 Promille, 43 alkoholisierte Lenker zwischen 0,5 und 0,8 Promille, 14 Lenker mit Suchtmittelbeeinträchtigung und neun Lenker ohne Lenkberechtigung beamtshandelt. Insgesamt wurden 245 Verkehrsanzeigen erstattet und 189 Organmandate ausgestellt, so die Bilanz der Polizei.








von Matthias Lauber
am 07.12.2019 um 09:59 Uhr erstellt,
am 07.12.2019 um 09:59 Uhr veröffentlicht.



02.03.2024 | Bad Hall

Männer von mehreren Tätern angegriffen und verletzt


01.03.2024 | Vöcklabruck

Bei Holzarbeiten schwer verletzt


01.03.2024 | Mettmach

PKW-Lenker schleuderte gegen LKW


01.03.2024 | Vorderweißenbach

Mit Traktor angefahren und schwer verletzt


01.03.2024 | Grieskirchen

Bei Wartungsarbeiten an Heizungsanlage verletzt




01.03.2024 | Kirchdorf an der Krems

Kleinbrand an einem Oldtimer


01.03.2024 | Schörfling am Attersee

Fettbrand bei Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht


01.03.2024 | Fraham

Autoüberschlag auf Wallerner Straße


28.02.2024 | Roitham am Traunfall

Waldbrand entpuppte sich als Lagerfeuer


28.02.2024 | St. Marien

Kleintransporter überschlagen