Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

22-jährige Angestellte eines Supermarkts entwendete größeren Geldbetrag

22-jährige Angestellte eines Supermarkts entwendete größeren Geldbetrag

Online seit 25.09.2014 um 14:49 Uhr

Wels.

Eine 22-jährige Angestellte eines Supermarktes in Wels steht unter Verdacht am Mittwoch mehrere Hundert Euro gestohlen zu haben. Die Polizei konnte das Geld in ihrer Wohnung auffinden und sicherstellen. Die Beschuldigte versteckte das gestohlene Geld zuerst zwischen Bananenschachtel im Supermarkt, die sie für ihren Wohnungsumzug brauchte. Dort fanden die Beamten drei sogenannte Welser Einkaufsgulden. Die 22-Jährige wurde an der Wohnadresse aufgesucht, stimmte einer Nachschau in der Handtasche zu, verweigerte jedoch die Nachschau in ihrer Wohnung, so die Polizei. Die Staatsanwaltschaft Wels ordnete schließlich eine Wohnungsdurchsuchung an, bei der das gestohlene Bargeld aufgefunden wurde. Die Frau wurde angezeigt.



von Matthias Lauber
am 25.09.2014 um 14:49 Uhr erstellt.