Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

18-Jähriger bei Forstarbeiten mit Traktor am Seeaukogel in Gosau tödlich verunglückt

18-Jähriger bei Forstarbeiten mit Traktor am Seeaukogel in Gosau tödlich verunglückt

Online seit 09.08.2019 um 14:22 Uhr

Gosau.

Ein 18-Jähriger ist Freitagvormittag bei Forstarbeiten in Gosau (Bezirk Gmunden) mit einem Traktor tödlich verunglückt.

"Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden war am 09. August 2019 im Auftrag der Bundesforste in Gosau im Bereich Iglmoos bezeihungsweise Seeaukogel auf etwa 1.500 Metern Seehöhe damit beschäftigt, das Schadholz des vergangenen Winters aufzuarbeiten. Gegen 08:20 Uhr wollte der 18-Jährige mit einem Traktor drei an einem Stahlseil angehängte Fichten über einen Zugweg zum Holzdepot ziehen. In einer Rechtskurve kam er zu weit nach links, stürzte etwa drei bis fünf Meter über die Böschung ab und kam schließlich seitlich auf dem Dach zu liegen. Der junge Mann wurde zwischen Fahrerkabine und einem Stein eingeklemmt und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der Notarzt konnte beim Eintreffen nur noch den Tod feststellen", berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 09.08.2019 um 14:22 Uhr erstellt,
am 09.08.2019 um 14:22 Uhr veröffentlicht,
am 09.08.2019 um 14:22 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Hausbesitzer bei Brand eines Wohnhauses verletzt
17.11.2019, Enzenkirchen

28-jähriger Bosnier bei Messerstecherei schwer verletzt
17.11.2019, Linz

Stürmischer Föhn sorgte für Einsätze der Feuerwehren
17.11.2019, Oberösterreich

Vandalismus nach Perchtenlauf
17.11.2019, Unterach am Attersee

Raubüberfall auf Geschäftsfrau geklärt
17.11.2019, Braunau am Inn