zurück zum Beitrag

Auto bei Verkehrsunfall auf Hausruckstraße in Ungenach auf Fahrbahnteiler gelandet

17.09.2023 | Online seit 17.09.2023 um 19:56 Uhr

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen

Vorschaubild Bildquelle: laumat.at/Matthias Lauber
Honorarinfo: honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung),
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch
Foto herunterladen







am 17.09.2023 um 19:43 Uhr erstellt,
am 17.09.2023 um 19:56 Uhr veröffentlicht,
am 17.09.2023 um 19:56 zuletzt aktualisiert.



21.05.2024 | Wels

Lenker seit Jahrzehnten ohne Führerschein unterwegs


21.05.2024 | Freistadt

Schwerer Arbeitsunfall: Mit Motorsäge ins Bein geschnitten


21.05.2024 | Linz

Streit: Mann wurde mit Schere in den Rücken gestochen


21.05.2024 | Spital am Pyhrn

Steinschlag: Erschöpfter Bergsteiger gerettet


21.05.2024 | Rainbach im Mühlkreis

Mulde von LKW gestürzt




17.05.2024 | Traunkirchen

Brand eines Geschirrspülers


11.05.2024 | Linz

Brand einer Gasflasche


07.05.2024 | Bad Schallerbach

Schwelbrand in einem Erlebnisbad in Bad Schallerbach


06.05.2024 | Tarsdorf

Große Suchaktion nach Abgängigem (56) in Tarsdorf brachte traurige Gewissheit


05.05.2024 | Linz

Stark unterkühlte Frau durch Feuerwehr aus der Traun gerettet




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
18.05.2024

Motorradlenker (20) bei schwerem Unfall auf Scharnsteiner Straße in Gschwandt tödlich verunglückt


2
.
21.05.2024

Tödliche Kollision zwischen Kleintransporter und LKW auf Voralpenstraße bei Sierning


3
.
16.05.2024

Notarzthubschrauber und Feuerwehr nach schwerem Verkehrsunfall in Wels-Pernau im Einsatz




1
Jahr
|
22.05.2023

Motorradlenker (21) tödlich verletzt: Crash zwischen zwei Motorrädern und einem PKW in Thalheim bei Wels


8
Jahren
|
22.05.2016

PKW-Lenker nach schwerem Verkehrsunfall in Wels-Vogelweide verstorben


8
Jahren
|
22.05.2016

Notarzthubschrauber nach schwerem Reitunfall in Stadl-Paura im Einsatz