Ausgewählte Region wird geladen ...

Segnung der Palmzweige diesmal in anderer Form

Online seit 12.04.2020 um 16:32 Uhr


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber



Wels.

Der Palmsonntag am 05. April 2020 fand heuer aufgrund der Coronakrise etwas anders als gewohnt statt. Die Segnung der Palmzweige in der Pfarre Wels-St. Josef im Welser Stadtteil Pernau und der Gottesdienst fanden aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen bezüglich Corona-Virus ohne Anwesenheit der Gläubigen statt.





von Matthias Lauber
am 12.04.2020 um 16:31 Uhr erstellt,
am 12.04.2020 um 16:32 Uhr veröffentlicht,
am 12.04.2020 um 16:32 zuletzt aktualisiert.


28.01.2023 | Wels

Alkolenker verstand Polizisten nicht mehr


27.01.2023 | Neukirchen an der Enknach

Mutter und Söhne bei Unfall verletzt


27.01.2023 | Eferding

Arbeitsunfall mit Motorsäge


27.01.2023 | Münzbach

Schwerer Forstunfall


27.01.2023 | Scharnstein

Firmeneinbrüche geklärt




27.01.2023 | Riedau

Brand zweier abgestellter Fahrzeuge


27.01.2023 | Thalheim bei Wels

Vollbeladener LKW steckte im Erdreich fest


27.01.2023 | Pöndorf

Drei Feuerwehren bei Suchaktion im Einsatz


27.01.2023 | Scharnstein

Doppelte Unterstützung für den Rettungsdienst


23.01.2023 | Ottnang am Hausruck

Auto gegen Mauer gekracht