Ausgewählte Region wird geladen ...

Botschaft vom letzten Abendmahl am Gründonnerstag

Online seit 18.04.2019 um 22:11 Uhr, aktualisiert um 22:12 Uhr



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 177264

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch



Wels.

In den christlichen Kirchen stehen am Gründonnerstag die Botschaft vom letzten Abendmahl Jesu mit seinen zwölf Jüngern sowie die Eucharistie im Mittelpunkt des Gottesdienstes. Im Volksmund heißt es zudem, dass die Glocken am Beginn des Abendmahlgottesdienstes nocheinmal erklingen, bevor sie bis Ostern "nach Rom fliegen".



von Matthias Lauber
am 18.04.2019 um 22:03 Uhr erstellt,
am 18.04.2019 um 22:11 Uhr veröffentlicht,
am 18.04.2019 um 22:12 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst beim Abtransport einer verletzten Person
09.07.2020, Spital am Pyhrn

Pensionist bestohlen
09.07.2020, Freistadt

Mann nach Körperverletzung festgenommen
09.07.2020, Linz-Land/Urfahr-Umgebung

Frau bei Unfall verletzt
09.07.2020, Leonding

Schwerer Arbeitsunfall
09.07.2020, Perg