Zwölf Feuerwehren bei Brand eines Wohnhauses in Wallern an der Trattnach im Einsatz

02.12.2017

Zwölf Feuerwehren bei Brand eines Wohnhauses in Wallern an der Trattnach im Einsatz

Wallern an der Trattnach.

Zwölf Feuerwehren standen am Samstag bei einem Wohnhausbrand in Wallern an der Trattnach (Bezirk Grieskirchen) im Einsatz.

"Ein 36-Jähriger aus Grieskirchen führte gegen 10:30 Uhr bei einer Heizanlage im Keller Arbeiten durch. Dabei nahm er im Bereich der Wand und Deckenverkleidung Brandgeräusche war. Kurz darauf sah er in diesem Bereich Flammen. Er versuchte noch zu löschen, was aber misslang. Der Brand breitete sich auf das teilweise in Holzbauweise errichtete Einfamilienhaus aus," so die Polizei.
"Wir sind zu einem Brand Wohnhaus alarmiert worden. Die einzige Zusatzinfo, die wir gehabt haben, ist, dass eine Fassade in Brand steht. Bei der Anfahrt haben wir dann sofort gesehen, dass es wirklich brennt. Ich habe dann sofort Alarmstufe 2 ausgelöst. Ich habe gewusst, das schaffen wird allein nicht, da brauchen wir weitere Feuerwehren. In der Erstphase war ein Holzanbau auf der Südseite des Hauses betroffen. Ein Übergreifen auf das Wohnhaus konnte verhindert werden. 12 Feuerwehren mit circa 150 Mann stehen im Einsatz," berichtet Dominik Richtsteiger, Einsatzleiter der Feuerwehr Wallern an der Trattnach.
Längere Löschwasserzubringerleitungen mussten verlegt werden. Der Brand konnte mittlerweile unter Kontrolle gebracht werden. Der Holzanbau musste abgetragen werden, um letzte Glutnester erreichen zu können. Verletzt wurde niemand.

Im Zuge der Brandursachenermittlung konnten keine Sachbeweise für eine objektive oder subjektive Brandursache gefunden werden. Ein elektrotechnisches Gebrechen kann nicht ausgeschlossen werden. Laut ersten Angaben beträgt der Schaden rund 100.000 Euro, so die Polizei.


Videostrecke

Großeinsatz bei Wohnhausbrand | Dauer: 4:26 | 02.12.2017
Beitrag: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Dominik Richtsteiger, Feuerwehr Wallern an der Trattnach | Dauer: 1:01 | 02.12.2017
Beitrag: Matthias Lauber

Interview herunterladen
SQ | HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig



Zwölf Feuerwehren bei Brand eines Wohnhauses in Wallern an der Trattnach im Einsatz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Zwölf Feuerwehren bei Brand eines Wohnhauses in Wallern an der Trattnach im Einsatz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Zwölf Feuerwehren bei Brand eines Wohnhauses in Wallern an der Trattnach im Einsatz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Zwölf Feuerwehren bei Brand eines Wohnhauses in Wallern an der Trattnach im Einsatz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Zwölf Feuerwehren bei Brand eines Wohnhauses in Wallern an der Trattnach im Einsatz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Zwölf Feuerwehren bei Brand eines Wohnhauses in Wallern an der Trattnach im Einsatz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Zwölf Feuerwehren bei Brand eines Wohnhauses in Wallern an der Trattnach im Einsatz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Zwölf Feuerwehren bei Brand eines Wohnhauses in Wallern an der Trattnach im Einsatz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Zwölf Feuerwehren bei Brand eines Wohnhauses in Wallern an der Trattnach im Einsatz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Dominik Richtsteiger, Einsatzleiter Feuerwehr Wallern an der Trattnach
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Social-Media




Einsatzkräfte

Feuerwehr Wallern an der Trattnach
Feuerwehr Bad Schallerbach
Feuerwehr Finklham
Feuerwehr Geisensheim
Feuerwehr Grieskirchen
Feuerwehr Haiding
Feuerwehr Krenglbach
Feuerwehr Pollham
Feuerwehr Schlüßlberg
Feuerwehr Schnölzenberg
Feuerwehr St. Marienkirchen an der Polsenz
Feuerwehr Tegernbach
Rotes Kreuz Grieskirchen
Polizei
Kriminalpolizei
Bürgermeister
Energie AG


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 148137

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
02.12.2017 11:36
04.12.2017 11:30 zuletzt aktualisiert.