Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell fordert einen Verletzten
laumat.at/Matthias Lauber

07.05.2018

Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell fordert einen Verletzten

Eberstalzell.

Verhältnismäßig glimpflich endete Montagmittag ein Verkehrsunfall auf der Großendorfer Straße in Eberstalzell (Bezirk Wels-Land).

Ein PKW-Lenker wollte offenbar einen Traktor überholen, bemerkte aber zu spät, dass dieser eigentlich abbiegen wollte. Es kam zu einem Verkehrsunfall, bei welchem sich das Auto überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Der PKW-Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Großendorfer Straße war auf Höhe der Straße in die Ortschaft Hallwang rund eine Stunde erschwert passierbar. Die Feuerwehr leitete den Verkehr abwechselnd an der Unfallstelle vorbei.

Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell fordert einen Verletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Eberstalzell
Rotes Kreuz Wels
Notarzt Wels
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 157197

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
07.05.2018 13:25