Nächtliche Suchaktion nach demenzkranker Person in St. Marienkirchen an der Polsenz

07.08.2017

Nächtliche Suchaktion nach demenzkranker Person in St. Marienkirchen an der Polsenz

St. Marienkirchen an der Polsenz.

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften stand in der Nacht auf Dienstag bei einer Suchaktion nach einer demenzkranken abgängigen Person in St. Marienkirchen an der Polsenz (Bezirk Eferding) im Einsatz.

Die Einsatzkräfte wurden am späten Montagabend zu einer Suchaktion nach einem demenzkranken 79-jährigen Mann nach St. Marienkirchen an der Polsenz alarmiert. Vier Feuerwehren, Rettungsdienst, Suchhunde, Rettungshundebrigade, Polizei und Polizeihund standen im Einsatz und suchten die Umgebung nach dem Abgängigen ab. Nach mehrstündiger Suche kam dann die erlösende Nachricht, der Abgängige tauchte bei einem Nachbarn auf.
"Der Pensionist wurde in der Nachbarschaft in einem Garten angetroffen und zu seinem Wohnhaus zurückgebracht. Der 79-Jährige gab an, dass er kurz nach Draußen gehen wollte und dabei nicht mehr ins Haus zurückfand. Er ging dem Mondlicht nach und dürfte sich so von seinem Haus entfernt haben," so die Polizei.


Videostrecke

Suchaktion | Dauer: 1:32 | 07.08.2017
Beitrag: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Nächtliche Suchaktion nach demenzkranker Person in St. Marienkirchen an der Polsenz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nächtliche Suchaktion nach demenzkranker Person in St. Marienkirchen an der Polsenz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nächtliche Suchaktion nach demenzkranker Person in St. Marienkirchen an der Polsenz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nächtliche Suchaktion nach demenzkranker Person in St. Marienkirchen an der Polsenz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nächtliche Suchaktion nach demenzkranker Person in St. Marienkirchen an der Polsenz | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr St. Marienkirchen an der Polsenz
Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg
Feuerwehr Prambachkirchen
Feuerwehr Traun
Rotes Kreuz Eferding
Rotes Kreuz - Suchhunde
Polizei
Polizeihund
Österreichische Rettungshundebrigade Oberösterreich


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 142295

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
08.08.2017 03:20
08.08.2017 09:59 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen

22.06.2018, Sierning

Radfahrer übersah PKW

22.06.2018, Pucking

Schwerer Arbeitsunfall mit Kreissäge

21.06.2018, Traun

Auffahrunfall in Traun

21.06.2018, Pennewang

Radfahrer prallt gegen PKW

21.06.2018, Wels

PKW-Lenker ohne Lenkberechtigung angehalten



RTV-Aktuell

Sendung vom 22.06.2018

- Zwölf Verletzte bei Unfall mit Reisebus in Bad Goisern
- Rettung in letzter Sekunde
- LINZ: Vier Festnahmen bei Suchtgiftkontrollen
- STEYR: Reinhard Schlager bleibt weiter Präsident beim SKV
- STEYR: SK Vorwärts Steyr gegen Celtic Glasgow
- Radinger folgt Pramberger als Leiterin nach
- Und das Wetter wird wechseln Bevölk großteils bleibt es trocken



Heute vor ...

1 Jahr: 23.06.2017, Grieskirchen

Familienstreit mit 30 Personen in Grieskirchen eskaliert

1 Jahr: 23.06.2017, Scharten

Schwerer Verkehrsunfall auf der Wallerner Straße in Scharten fordert zwei Schwerverletzte

1 Jahr: 23.06.2017, Wels

Sonnwendfeuer löste größeren Einsatz der Feuerwehr in Wels-Puchberg aus