Großer Andrang bei Stammzellen-Typisierungsaktion am Kumplgut in Wels-Puchberg

06.05.2017

2.500 Menschen wollen Max helfen

Großer Andrang bei Stammzellen-Typisierungsaktion am Kumplgut in Wels-Puchberg

Wels.

Großer Andrang herrschte am Samstag bei der Stammzellen-Typisierungsaktion für Max am Kumplgut in Wels-Puchberg.

Bereits bis zum frühen Nachmittag waren etwa 2.000, welche dem kleinen Max helfen wollen.
"Wir haben bei uns am Kumplgut - dem Erlebnishof für schwerkranke Kinder - in Wels vor einigen Monaten eine Familie zu Gast gehabt, das war die Familie vom Max. Max ist drei Jahre alt und ich habe leider mitverfolgen müssen mit meinem Team, wie sich sein Gesundheitszustand in den 14 Tagen verschlechtert hat. Uns ist von seinen Eltern mitgeteilt worden, dass Max mit seinen drei Jahren seit zwei Jahren ganz ganz dringend einen passenden Stammzellenspender sucht und wie einfach es eigentlich ist, Stammzellenspender zu werden. Wir haben heute schon an die 2.000 Personen bei uns gehabt, manche sogar aus der Gegend um Tulln oder aus der Nähe von Graz, welche extra angereist sind, zeigt sich Florian Aichhorn, Geschäftsführer des Kumplguts überwältigt von dem Ansturm.


Videostrecke

Stammzellen-Typisierungsaktion | Dauer: 2:46 | 06.05.2017
Beitrag: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Florian Aichhorn, Geschäftsführer Kumplgut | Dauer: 1:34 | 06.05.2017
Beitrag: Matthias Lauber

Interview herunterladen
SQ | HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig



Großer Andrang bei Stammzellen-Typisierungsaktion am Kumplgut in Wels-Puchberg | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großer Andrang bei Stammzellen-Typisierungsaktion am Kumplgut in Wels-Puchberg | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großer Andrang bei Stammzellen-Typisierungsaktion am Kumplgut in Wels-Puchberg | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großer Andrang bei Stammzellen-Typisierungsaktion am Kumplgut in Wels-Puchberg | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Florian Aichhorn, Geschäftsführer Kumplgut
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Rotes Kreuz Wels


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 135226

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
06.05.2017 17:45
06.05.2017 17:48 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen

23.06.2018, Kematen an der Krems

Fahrt endete in Thujenhecke

22.06.2018, Sierning

Radfahrer übersah PKW

22.06.2018, Pucking

Schwerer Arbeitsunfall mit Kreissäge

21.06.2018, Traun

Auffahrunfall in Traun

21.06.2018, Pennewang

Radfahrer prallt gegen PKW



RTV-Aktuell

Sendung vom 22.06.2018

- Zwölf Verletzte bei Unfall mit Reisebus in Bad Goisern
- Rettung in letzter Sekunde
- LINZ: Vier Festnahmen bei Suchtgiftkontrollen
- STEYR: Reinhard Schlager bleibt weiter Präsident beim SKV
- STEYR: SK Vorwärts Steyr gegen Celtic Glasgow
- Radinger folgt Pramberger als Leiterin nach
- Und das Wetter wird wechseln Bevölk großteils bleibt es trocken



Heute vor ...

1 Jahr: 23.06.2017, Grieskirchen

Familienstreit mit 30 Personen in Grieskirchen eskaliert

1 Jahr: 23.06.2017, Scharten

Schwerer Verkehrsunfall auf der Wallerner Straße in Scharten fordert zwei Schwerverletzte

1 Jahr: 23.06.2017, Wels

Sonnwendfeuer löste größeren Einsatz der Feuerwehr in Wels-Puchberg aus