Großangelegte Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Marchtrenk

17.04.2016

17 Suchhunde im Einsatz

Großangelegte Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Marchtrenk

Marchtrenk.

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) standen die Einsatzkräfte in der Nacht auf Montag bei einer Suchaktion nach einer abgängigen demenzkranken Person im Einsatz.

Die Einsatzkräfte wurden am späten Sonntagabend zu der Suchaktion alarmiert.
"Der 73-jährige Pensionist dürfte verwirrt sein und hatte vermutlich deshalb nicht mehr nach Hause gefunden," berichtet die Polizei.
Insgesamt sechs Feuerwehren, Rettungsdienst, Polizei, Polizeihund und insgesamt 17 Suchhunde standen in der Nacht auf Montag bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz. Nach stundenlanger intensiver Suche im betroffenen Gebiet wurde die Suche in den frühen Morgenstunden erfolglos abgebrochen. Die Polizei setzte die Suche Montagfrüh fort.

Am Montag konnte der Mann in Linz aufgegriffen werden.


Videostrecke

Suchaktion | Dauer: 2:24 | 17.04.2016
Beitrag: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Großangelegte Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Marchtrenk | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Marchtrenk | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Marchtrenk | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Marchtrenk | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Marchtrenk | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Marchtrenk | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Marchtrenk | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großangelegte Suchaktion nach abgängiger demenzkranker Person in Marchtrenk | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Marchtrenk
Feuerwehr Holzhausen
Feuerwehr Kappern
Feuerwehr Rutzing
Feuerwehr Schleißheim
Feuerwehr Traun
Feuerwehr Weißkirchen an der Traun
Rotes Kreuz Marchtrenk
Rotes Kreuz - Suchhunde
Polizei
Polizeihund
Österreichische Rettungshundebrigade Oberösterreich


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 109919

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
17.04.2016 23:17
18.04.2016 18:40 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen

18.07.2018, Österreich/Deutschland/Italien

Schwere Körperverletzung im Rockermilieu geklärt

18.07.2018, Linz

Polizei warnt vor überdosierten XTC-Tabletten

18.07.2018, Ansfelden

Mit gefälschtem Führerschein ausgewiesen

17.07.2018, Haag am Hausruck

Unfall bei Autobahnauffahrt

17.07.2018, Linz

Männer gingen auf Security los



RTV-Aktuell

Sendung vom 17.07.2018

- Ablenkung als häufigste Unfallursache
- Krach in Welser Volkspartei
- Gemeinderat Pit Freisais zieht gegen Stadt und Land vor Gericht
- Erneut Ortstafel von Fucking gestohlen
- Und das Wetter wird zeitweise sonnig aber sehr windig



Heute vor ...

1 Jahr: 18.07.2017, Wels/Thalheim bei Wels

Stromausfall in Wels und Umgebung am späten Abend

2 Jahren: 18.07.2016, Lambach

Betrunkener Bewohner schießt in Lambach mit Luftdruckgewehr auf Passanten

1 Jahr: 18.07.2017, Leonding

Drei Feuerwehren bei Feldbrand in Leonding im Einsatz