Chlorgasaustritt im Hallenbad in Molln sorgt für Gefahrstoffeinsatz der Feuerwehr

12.03.2018

Chlorgasaustritt im Hallenbad in Molln sorgt für Gefahrstoffeinsatz der Feuerwehr

Molln.

Vier Feuerwehren standen am Montag in den frühen Morgenstunden bei einem Gefahrstoffeinsatz in Molln (Bezirk Korchdorf an der Krems) im Einsatz. Im Hallenbad kam es in der Nacht zu einem Chlorgasaustritt.

"Eine 56-jährige Reinigungskraft aus Leonstein stellte fest, dass ein Alarm im Schulgebäude der Volks- und Neuen Mittelschule Molln vorliegt. Sie verließ sofort das Gebäude und verständigte den zuständigen Schulwart. In weitere Folge wurden wegen vermutetem Chlorgasaustritt beim Hallenbad Molln die Kräfte der Feuerwehren verständigt," so die Polizei.
"Im Keller des Hallenbades ist im Technikraum ein Chlorgasaustritt feststellbar gewesen. Wir sind um 04:45 Uhr alarmiert worden. Wir haben das Gebäude großräumig abgeriegelt. Wir haben dann nach Eintreffen des Gefährliche Stoffe Fahrzeuges der Pettenbach unter Schutzstufe 3-Schutzanzügen mit schwerem Atemschutz das soweit erkundet und auch diesen Austritt festgestellt mit Messgeräten. Mit Be- und Entlüftungsgeräten haben wir dann den Raum abgesaugt und das mit Wasser niedergeschlagen," schildert Einsatzleiter Armin Steiner, Feuerwehr Molln.
Einsatzkräfte von vier Feuerwehren, Rettungsdienst und Polizei standen im Einsatz. Verletzt wurde niemand.
Die ersten Erhebungen der Polizeibeamten ergaben, dass vermutlich ein technisches Gebrechen zu dem Chlorgasaustritt geführt haben dürfte.

Die Direktoren der Schulen wurden informiert, ankommende Schüler wurden ins nahegelegene Nationalparkhaus umgeleitet, die Arbeiten im Schulgebäude konnten allerdings gegen 08:00 Uhr abgeschlossen und das Gebäude wieder freigegeben werden.


Videostrecke

Chlorgasaustritt im Hallenbad | Dauer: 4:29 | 12.03.2018
Beitrag: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Armin Steiner, Feuerwehr Molln | Dauer: 1:23 | 12.03.2018
Beitrag: Matthias Lauber

Interview herunterladen
SQ | HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig



Chlorgasaustritt im Hallenbad in Molln sorgt für Gefahrstoffeinsatz der Feuerwehr | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Chlorgasaustritt im Hallenbad in Molln sorgt für Gefahrstoffeinsatz der Feuerwehr | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Chlorgasaustritt im Hallenbad in Molln sorgt für Gefahrstoffeinsatz der Feuerwehr | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Chlorgasaustritt im Hallenbad in Molln sorgt für Gefahrstoffeinsatz der Feuerwehr | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Chlorgasaustritt im Hallenbad in Molln sorgt für Gefahrstoffeinsatz der Feuerwehr | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Social-Media




Einsatzkräfte

Feuerwehr Molln
Feuerwehr Breitenau
Feuerwehr Kirchdorf an der Krems
Feuerwehr Pettenbach
Rotes Kreuz Molln
Polizei
Bürgermeister


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 153702

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
12.03.2018 05:47
12.03.2018 10:15 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen

22.06.2018, Sierning

Radfahrer übersah PKW

22.06.2018, Pucking

Schwerer Arbeitsunfall mit Kreissäge

21.06.2018, Traun

Auffahrunfall in Traun

21.06.2018, Pennewang

Radfahrer prallt gegen PKW

21.06.2018, Wels

PKW-Lenker ohne Lenkberechtigung angehalten



RTV-Aktuell

Sendung vom 22.06.2018

- Zwölf Verletzte bei Unfall mit Reisebus in Bad Goisern
- Rettung in letzter Sekunde
- LINZ: Vier Festnahmen bei Suchtgiftkontrollen
- STEYR: Reinhard Schlager bleibt weiter Präsident beim SKV
- STEYR: SK Vorwärts Steyr gegen Celtic Glasgow
- Radinger folgt Pramberger als Leiterin nach
- Und das Wetter wird wechseln Bevölk großteils bleibt es trocken



Heute vor ...

1 Jahr: 23.06.2017, Grieskirchen

Familienstreit mit 30 Personen in Grieskirchen eskaliert

1 Jahr: 23.06.2017, Scharten

Schwerer Verkehrsunfall auf der Wallerner Straße in Scharten fordert zwei Schwerverletzte

1 Jahr: 23.06.2017, Wels

Sonnwendfeuer löste größeren Einsatz der Feuerwehr in Wels-Puchberg aus