Ausgewählte Region wird geladen ...

Social-Media-Meldung

Frontalkollision im Frühverkehr

Frontalkollision im Frühverkehr

Online seit 18.01.2023 um 18:13 Uhr

St. Martin im Mühlkreis.

In St. Martin im Mühlkreis (Bezirk Rohrbach) hat sich Mittwochfrüh eine Frontalkollision im Frühverkehr ereignet.

"Die Feuerwehr wurde zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall gerufen. Auf der L1507 Landshaager Straße übersah ein PKW-Lenker den Gegenverkehr und es kam zu einem Zusammenstoß. Zum Glück konnten sich alle Insassen von selbst aus den Autos befreien. Aufgabe der Feuerwehr war es den Verkehr zu regeln und die Unfallstelle zu säubern", berichtet die Feuerwehr St. Martin im Mühlkreis.


Social-Media







von Matthias Lauber
am 18.01.2023 um 18:13 Uhr erstellt,
am 18.01.2023 um 18:13 Uhr veröffentlicht.


26.01.2023 | Linz

Messerattacke in Linz


26.01.2023 | Schwanenstadt

Drei Verletzte nach Kickboxerattacke


25.01.2023 | Kirchdorf an der Krems

Unverbesserlicher Drogenlenker


25.01.2023 | Schärding

Attacke am Bahnhof


25.01.2023 | Wels

Aggressiver PKW-Lenker nach Verkehrskontrolle festgenommen




23.01.2023 | Ottnang am Hausruck

Auto gegen Mauer gekracht


23.01.2023 | St. Martin im Innkreis

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall


21.01.2023 | Scharnstein

Ölaustritt in Kraftwerkskanal


21.01.2023 | Pichl bei Wels

Brand in einer Absauganlage einer Firma


21.01.2023 | Adlwang

Vier Autoinsassen überstanden Fahrzeugüberschlag unverletzt